Panorama von Dolby Atmos. Virtuelle Tour durch Dolby Atmos. Karte von Dolby Atmos

 [+]
Beschreibung  panorama

Dolby Atmos

POI: 34.102500, -118.340000
Dolby Atmos ist der Name einer proprietären Surround-Sound-Technik, die im April 2012 von Dolby Laboratories vorgestellt wurde.
Geschichte
Als erster Film verwendete Merida – Legende der Highlands von Pixar das neue System. Das erste Kino, in dem die neue Technik auch zur Demonstration zum Einsatz kam, ist das Dolby Theatre in Hollywood, Kalifornien. Dort wurde im Juni 2012 die Premiere von Merida – Legende der Highlands gezeigt. Im Jahr 2012 wurden 25 Kinos weltweit mit dem System ausgestattet. Es ist geplant, im Jahr 2013 die Verbreitung auf etwa 1000 Standorte auszudehnen. Auch im deutschsprachigen Raum gab es Anfang 2013 bereits zwei Kinos mit dieser Technik. Die Technik richtet sich zunächst an kommerzielle Kinos, soll aber später für Heimkinoinstallationen angepasst werden. Während die ersten Filme im neuen Tonsystem für Atmos neu abgemischt werden mussten, war Joseph Kosinskis Oblivion (2013) der erste Film, der direkt in Dolby Atmos abgemischt und bei dem der 5.1- und 7.1-Ton aus dem Atmos-Ton abgeleitet wurde. Der erste deutsche Film, der direkt in Dolby Atmos abgemischt wurde, war Lost Place. Im September 2014 wurde Transformers: Ära des Untergangs als erste Blu-ray mit Dolby-Atmos-Tonspur veröffentlicht.
Nutzung bei Dolby Cinema
Dolby Atmos und Dolby Vision sind die entscheidenden Bausteine für Dolby Cinema. Dolby Laboratories hat Dolby Cinema am 3. Dezember 2014 vorgestellt.
Technik
Die Dolby Atmos Technik erlaubt theoretisch eine unbegrenzte Anzahl von Tonspuren. Genau genommen handelt es sich hierbei um Klangobjekte, die an bestimmten Koordinaten im Hörraum positioniert werden können. Die erste Generation der Hardware, der Dolby Atmos Cinema Processor, unterstützt bis zu 128 einzelne Tonspuren und bis zu 64 separate Ausgangssignale. Dolby Atmos ist abwärtskompatibel zu älteren Systemen wie 5.1 oder 7.1. Diese verwenden Lautsprecherarrays, also mehrere Lautsprecher, die den gleichen Ton abstrahlen. Das neue System kann jedem Lautsprecher ein individuelles Signal zur Verfügung stellen. Dies ermöglicht es, viele weitere Front-, Surround- und Deckenlautsprecher zu installieren. Diese Technik erlaubt somit eine realistische Simulation von beispielsweise Regen oder Hubschraubern.
Einzelnachweise…
  ... (Deutsch)
Andere Sprachen
Dolby Atmos - English -> Deutsch  Nederlandse -> Deutsch  Français -> Deutsch  Polska -> Deutsch  Italiano -> Deutsch  Español -> Deutsch  Português -> Deutsch  
杜比全景聲 - 简体中文 -> Deutsch  
by Panoramio
Hollywood Sign
Hollywood Sign
A.R.G.
go place
Hollywood Sign from Hollywood Boulevard, Los Angeles
Hollywood Sign from Hollywood Boulevard, Los Angeles
Peter & Shelly
go place
Hollywood Walk of Fame
Hollywood Walk of Fame
Hoàng Khai Nhan
go place
Hollywood, Stars
Hollywood, Stars
Wim Rietberg
go place
Kodak Theatre
Kodak Theatre
© Kojak
go place
409 Hollywood, Kodak Theatre
409 Hollywood, Kodak Theatre
Daniel Meyer
go place
Hollywood Blvd, California,September 2003
Hollywood Blvd, California,September 2003
voyager747
go place