Panorama von Obelisco Esquilino. Virtuelle Tour durch Obelisco Esquilino. Karte von Obelisco Esquilino

 [+]
Beschreibung  panorama

Obelisco Esquilino

POI: 41.898200, 12.497400
Der Obelisco Esquilino ist ein römischer Obelisk. Er befindet sich hinter der Kirche Santa Maria Maggiore auf der Piazza dell’Esquilino. Er ist das Gegenstück zum Obelisken auf der Piazza del Quirinale, mit dem er vor dem Augustusmausoleum stand. Er wurde unter Papst Leo X. 1519 am Mausoleum des Augustus ausgegraben, zunächst aber nicht wieder aufgerichtet. Sixtus V. ließ den Obelisken 1587 bei Santa Maria Maggiore aufstellen. Er sollte den Pilgern, die aus Richtung Norden kamen, als Wegweiser dienen.
Siehe auch
Liste der Obelisken in Rom Liste antiker Monolithen
Literatur
Klaus Bartels: Roms sprechende Steine. 2. Auflage, von Zabern, Mainz 2001, ISBN 3-8053-2690-4. Eckart Peterich: Rom. 2. Auflage, Prestel, München 1998, ISBN 3-7913-2043-2. Cesare D'Onofrio: Gli obelischi di Roma. Rom 1967
Weblinks
Die römischen Obelisken (Memento vom 19. September 2008 im Internet Archive) Obelisco Esquilino (italienisch)…   ... (Deutsch)
Andere Sprachen
Obélisque de l'Esquilin - Français -> Deutsch  
Obelisco Esquilino - Italiano -> Deutsch  
by Panoramio
Santa Maria di Maggiore
Santa Maria di Maggiore
Markus Källander
go place
Funny house
Funny house
Markus Källander
go place
Bazylika Santa Maria Maggiore - Kaplica Betlejemska - szczątki żłobka -Rzym
Bazylika Santa Maria Maggiore - Kaplica Betlejemska - szczątki żłobka -Rzym
romulus111
go place
Basilica di Santa Maria Maggiore night view
Basilica di Santa Maria Maggiore night view
GuoJunjun
go place
Italia, Roma, Teatro dell' Opera (dedicato per Adamo - Mahlerer)
Italia, Roma, Teatro dell' Opera (dedicato per Adamo - Mahlerer)
luca ©
go place
Roma Via Panisperna (Contest JAN 2011)
Roma Via Panisperna (Contest JAN 2011)
RinoBarone
go place
Roma, chiesa di Sant'Alfonso
Roma, chiesa di Sant'Alfonso
Vincenzo Surace
go place