Panorama von Chartres. Virtuelle Tour durch Chartres. Karte von Chartres

 [+]
Beschreibung  panorama

Chartres

POI: 48.455847, 1.484184
Chartres [ʃaʀtʀ] ist die Präfekturhauptstadt des Départements Eure-et-Loir in Frankreich. Die Stadt liegt 90 km südwestlich von Paris in einer großen Ebene inmitten von Weizenfeldern an der Eure, einem Nebenfluss der Seine. Die 38.840 Einwohner (Stand 1. Januar 2013) nennen sich „Chartrains“. Im Zentrum der Altstadt steht die berühmte Kathedrale Notre-Dame de Chartres.
Geschichte
Chartres war unter dem Namen Autricum ein Hauptort der Karnuten und schon vor der Römerzeit bedeutend. 51 v. Chr. unterwarfen sich die Karnuten Caesar. Unter den Römern gehörte die Stadt zur Provinz Gallia Lugdunensis. Bereits im 4. Jahrhundert wurde es als Carnutum oder Carnotum Bischofssitz. Erst im 12. Jahrhundert kommt die Stadt unter ihrem jetzigen Namen vor. Chartres war im früheren Mittelalter Hauptort der Landschaft Beauce oder des Chartrain und gab der Grafschaft Chartres den Namen, die seit 956/960 im Besitz des Hauses Blois war. 911 belagerten die Normannen Chartres und 1019 verbrannten sie es fast gänzlich. Die Grafschaft Chartres wurde 1286 an König Philipp IV. den Schönen verkauft. Mit Bischof Fulbert von Chartres entwickelte sich die Domschule zu einem bedeutenden Zentrum mittelalterlicher Bildung. Hier wirkten u. a. Ivo von Chartres, Gilbert von Poitiers und Johannes von Salisbury. 1528 machte König Franz I. die Grafschaft Chartres zum Herzogtum. Heinrich IV. eroberte Chartres 1591 und ließ sich hier 1594 krönen. 1626 erhielt die Familie Orléans Chartres als Apanage, weshalb auch der älteste Sohn des Herzogs von Orléans gewöhnlich den Titel eines Herzogs von Chartres führte. Am 21. Oktober 1870 wurde Chartres von der 22. Division unter General Wittich besetzt und blieb in den Kämpfen gegen die Loire-Armee ein wichtiger Stützpunkt der Deutschen. Im Zweiten Weltkrieg landeten die westalliierten Truppen am 6. Juni 1944 in der Normandie (Operation Overlord). Nach dem Ausbruch aus dem Landekopf Ende Juli entfaltete die US-Armee fast ohne Widerstand der dezimierten deutschen Truppen einen raschen Vormarsch ins Landesinnere. Am 16. August 1944 stand das XX. US-Korps vor Chartres. In diesen Raum hatte Hitler jedoch drei Divisionen der deutschen 15. Armee beordert und Am 18. August 1944 wurde der Vormarsch zur Seine wieder aufgenommen. Zwischen 1945 und 1947 wurde in Chartres ein Kriegsgefangenenseminar eingerichtet. Es war ein Priesterseminar der besonderen Art, in dem deutschsprachige Priester und Seminaristen zusammengeführt werden sollten. Der als Gefangenenseelsorger bekannte Abbé Franz Stock war Regens des Seminars. So entstand das „Stacheldrahtseminar“, in dem ca. 1000 junge Menschen aus Deutschland und Österreich auf ihre zukünftigen Aufgaben in einem neuen Europa vorbereitet wurden. Es handelte sich um das größte Priesterseminar in der Geschichte der katholischen Kirche. In dem noch erhaltenen Gebäude wird eine Europäische Begegnungsstätte eingerichtet.
Sehenswürdigkeiten
Siehe auch: Liste der Monuments historiques in Chartres Das imposante und…   ... (Deutsch)
Andere Sprachen
Chartres - English -> Deutsch  Nederlandse -> Deutsch  Français -> Deutsch  Polska -> Deutsch  Italiano -> Deutsch  Español -> Deutsch  Català -> Deutsch  České -> Deutsch  Português -> Deutsch  Norske -> Deutsch  Svenska -> Deutsch  Magyar -> Deutsch  Danske -> Deutsch  Suomalainen -> Deutsch  
Шартр - Русский -> Deutsch  Український -> Deutsch  Српска -> Deutsch  
シャルトル - 日本語 -> Deutsch  
Šartras - Lietuvos -> Deutsch  
沙特尔 - 简体中文 -> Deutsch  
by Panoramio
Chartres-  Notre-Dame  Cathedral -  Back side gardens -The labyrinth
Chartres- Notre-Dame Cathedral - Back side gardens -The labyrinth
Daniela Brocca
go place
Cattedrale di Chartres - Vetrata del Figliol prodigo (nel coro)
Cattedrale di Chartres - Vetrata del Figliol prodigo (nel coro)
Ilda Casati
go place
Chartres cathedral roof from steeple
Chartres cathedral roof from steeple
kamalyn
go place
The giant Cathedral of Chartres
The giant Cathedral of Chartres
Eric Medvet
go place
Chartres / place chatelet @titof
Chartres / place chatelet @titof
titof
go place
roman beauties
roman beauties
perinic
go place
Chartres street scene
Chartres street scene
kamalyn
go place