Panorama von Passy (Métro Paris). Virtuelle Tour durch Passy (Métro Paris). Karte von Passy (Métro Paris)

 [+]
Beschreibung  panorama

Passy (Métro Paris)

POI: 48.857445, 2.285779
Passy ist eine weitgehend oberirdische Station der Pariser Métro. Sie befindet sich im Südosten des 16. Arrondissements von Paris und wird von der Linie 6 bedient. Das 16. Arrondissement wird auch Arrondissement Passy genannt. Passy war ein 1250 erstmals erwähntes Dorf, das 1860 nach Paris eingemeindet wurde.
Geschichte
Die Station wurde am 5. November 1903 in Betrieb genommen, als vorläufiger neuer Endpunkt der von Étoile kommenden damaligen Linie 2 Sud. Zunächst war die Station nur verkürzt ausgeführt, ihre endgültige Länge erhielt sie mit der Fortführung der Strecke nach Place d’Italie am 24. April 1906. Im Oktober 1907 wurde die bis dahin eigenständige Linie 2 Sud aufgegeben und zum südwestlichen Endabschnitt der Linie 5 (Étoile – Gare du Nord). Am 6. Oktober 1942 wurden die Linienverläufe erneut geändert, sodass seitdem die Linie 6 an der Station verkehrt.
Beschreibung
Die Station Passy liegt am Nordhang des Seineufers über dem südlichen Abschnitt der Rue de l'Alboni. Diese Straße wurde durch den Bau der Métro zweigeteilt. Ihr Nordabschnitt wird von der Bahn in Tunnellage unterfahren. Etwa auf halber Straßenlänge weist sie ein starkes Gefälle auf und existiert dort nur noch in Form von zwei Treppen beiderseits der Métrostation. Das Streckengleis tritt dort aus der Böschung aus, bereits im Tunnel beginnen die beiden Seitenbahnsteige. Sie liegen an zwei Streckengleisen und sind außerhalb des Tunnels auf ganzer Länge überdacht. Etwa auf halber Höhe der Treppen befinden sich die Zugänge zur Station. Südöstlich anschließend überquert die Strecke auf einem Viadukt auf der zwischen 1903 und 1906 neu errichteten Brücke Pont de Bir-Hakeim (vor 1949: Pont de Passy) die Seine.
Verkehr
Ab ca. 1910 verkehrten auf der Strecke Züge der Bauart Sprague-Thomson. Im Juli 1974 wurde sie auf gummibereifte Fahrzeuge umgestellt, seitdem verkehrt auf der Linie 6 die Baureihe MP 73.
Sonstiges
In unmittelbarer Nachbarschaft der Station Passy, im Haus 1 Rue de l'Alboni (im Film: Rue Jules Verne), spielt die Haupthandlung des Films Der letzte Tango in Paris.
Weblinks
Galerie
Literatur
Gérard Roland: Stations de métro. D’Abbesses à Wagram. 2003, ISBN 2-86253-307-6.
Einzelnachweise…
  ... (Deutsch)
Andere Sprachen
Passy (Paris Métro) - English -> Deutsch  
Passy (metrostation) - Nederlandse -> Deutsch  
Пасси (станция метро) - Русский -> Deutsch  
Passy (métro de Paris) - Français -> Deutsch  
Passy (stacja metra) - Polska -> Deutsch  
Passy (metropolitana di Parigi) - Italiano -> Deutsch  
Estación de Passy - Español -> Deutsch  
Passy (stanice metra v Paříži) - České -> Deutsch  
Passy (Paris Metro) - Norske -> Deutsch  
Passy (Paris metro) - Svenska -> Deutsch  
by Panoramio
Antibes ou Paris? (Passage des Eaux)
Antibes ou Paris? (Passage des Eaux)
paoli
go place
Eiffel Tower
Eiffel Tower
Margherita-Italy
go place
París de Noche
París de Noche
©-Miguel A. Rodríguez Terán
go place
La Tour Eiffel & La France Renaissante
La Tour Eiffel & La France Renaissante
androo
go place
Подражание Camille Pissarro
Подражание Camille Pissarro
~~IgorGer~~
go place
the seagull, the bridge and the tower
the seagull, the bridge and the tower
perinic
go place
Eiffel tower 01.01.2010 at 22.23
Eiffel tower 01.01.2010 at 22.23
hamdija_k
go place