Panorama von Fouday. Virtuelle Tour durch Fouday. Karte von Fouday

 [+]
Beschreibung  panorama

Fouday

POI: 48.421667, 7.186667
Fouday (deutsch Urbach) ist eine französische Gemeinde mit 352 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013) im Bereich der Nordvogesen im Département Bas-Rhin in der Region Elsass.
Geschichte
Das Dorf ist in der deutschen Literatur durch Büchners Erzählung Lenz bekannt. Am 1. Januar 1975 fusionierte die Gemeinde mit Waldersbach, Belmont und Bellefosse zur Gemeinde Le Ban-de-la-Roche. Seit dem 1. Januar 1992 ist Fouday wieder eigenständig und seit dem 1. Januar 2000 ein Mitglied der Communauté de communes de la Vallée de la Bruche.
Bevölkerungsentwicklung
Sehenswürdigkeiten
Protestantische Dorfkirche Grab von Johann Friedrich Oberlin (1740–1826), elsässischer Pfarrer und Sozialreformer Eisenbahnviadukt der SNCF; die Eisenbahnlinie folgt dem Tal der Bruche
Persönlichkeiten
Tommy Fallot (1844–1904), evangelischer Pfarrer, Mitbegründer des religiösen Sozialismus
Einzelnachweise
Weblinks…
  ... (Deutsch)
Andere Sprachen
Fouday - English -> Deutsch  Nederlandse -> Deutsch  Français -> Deutsch  Polska -> Deutsch  Italiano -> Deutsch  Español -> Deutsch  Català -> Deutsch  Português -> Deutsch  Svenska -> Deutsch  Magyar -> Deutsch  
Фуде - Русский -> Deutsch  Український -> Deutsch  Српска -> Deutsch  
富代 - 简体中文 -> Deutsch  
by Panoramio
Fouday
Fouday
Opa Achiel
go place
Fouday, chez Julien
Fouday, chez Julien
lybil
go place
Hôtel restaurant chez Julien.
Hôtel restaurant chez Julien.
kloepferpat
go place
Hôtel restaurant chez Julien.
Hôtel restaurant chez Julien.
kloepferpat
go place
Hôtel le Julien
Hôtel le Julien
Téliko88
go place
Hôtel restaurant chez Julien.
Hôtel restaurant chez Julien.
kloepferpat
go place
PANORAMA DE FOUDAY (24 nov 2008)
PANORAMA DE FOUDAY (24 nov 2008)
Jean-Pierre HENS
go place
Sehenswürdigkeiten in der Nähe  panorama