Panorama von 3. Arrondissement (Paris). Virtuelle Tour durch 3. Arrondissement (Paris). Karte von 3. Arrondissement (Paris)

 [+]
Beschreibung  panorama

3. Arrondissement (Paris)

POI: 48.864027, 2.361531
Das 3. Pariser Arrondissement, das Arrondissement du Temple, ist zum größten Teil eine Wohngegend im Nordosten des Stadtkerns. Die Besiedlung fand im 13. und 14. Jahrhundert unter Karl V. statt. Die ältesten erhaltenen Wohnhäuser stammen jedoch aus dem 16. Jahrhundert. Ein Großteil des Arrondissements wird von dem so genannten Marais eingenommen.
Geographische Lage
Das 3. Arrondissement liegt auf dem rechten Seineufer, wird jedoch vollständig von weiteren Arrondissements umgeben. Im Norden grenzt es an das 10. Arrondissement, im Osten an das 11. Arrondissement, im Süden an das 4. Arrondissement und im Westen an das 1. und 2. Arrondissement. Das Arrondissement hat seinen Namen vom «Temple», dem Gebiet des Templerordens, dessen Bauwerke dort aber zerstört sind.
Viertel im 3. Arrondissement
Das Arrondissement besteht aus den folgenden vier Stadtvierteln: Quartier des Arts-et-Métiers Quartier des Enfants-Rouges Quartier des Archives Quartier Sainte-Avoye Nach der offiziellen Zählung der Pariser Stadtviertel handelt es sich dabei um die Quartiers 9 bis 12.
Demographische Daten
Mit 34.250 gemeldeten Einwohnern auf einer Fläche von 1,17 km² macht das 3. Arrondissement 1,6 % der Gesamtbevölkerung der Stadt aus. Das dichtbesiedelte Arrondissement weist eine Bevölkerungsdichte von 29.300 Einwohnern/km² auf. Die Einwohner verteilen sich wie folgt auf die Viertel: Arts et Métiers: 9580 Einwohner Enfants Rouges: 8560 Einwohner Archives: 8600 Einwohner Saint-Avoye: 7500 Einwohner
Politik und Verwaltung
Rathaus
Das Rathaus des 3. Arrondissements befindet sich im 1862 erbauten Temple in der Rue Eugène Spuller 2, 75003 Paris, Telefon: 01 / 53 01 75 03.
Bürgermeister
Bürgermeister ist seit 1995 Pierre Aidenbaum (* 3. Mai 1942), Mitglied der sozialistischen Partei Frankreichs Parti socialiste (PS).
Sehenswürdigkeiten
Siehe auch: Liste der Monuments historiques im 3. Arrondissement (Paris) Conservatoire des Arts et Métiers (Kunst- und Gewerbeschule) und das Musée des Arts et Métiers in der ehemaligen Abtei St-Martin-des-Champs Toranlage des Hôtel de Clisson (16. Jahrhundert), heute der Seiteneingang des Hôtel de Soubise, rue des Archives Hôtel de Carnavalet (1548–1560), beherbergt das Musée de l'Histoire de Paris (Museum der Pariser Stadtgeschichte) Hôtel Donon (16. bis 18. Jahrhundert), beherbergt das Musée Cognacq-Jay (Kunstwerke des 18. Jahrhunderts) Hôtels der Place des Vosges (1605–1612) mit Victor Hugos Wohnhaus (Museum) Hôtel de Sully (1624–1630), beherbergt das Centre des monuments nationaux Hôtel de Saint-Aignan (1644–1650), beherbergt das Musée d’art et d’histoire du Judaïsme (Museum der Kunst und Geschichte des Judentums) Hôtel Guénégaud (1648–1651?), beherbergt das Musée de la Chasse et de la Nature (Jagdmuseum) Hôtel Salé (1656), beherbergt das Picasso-Museum Hôtel Libéral Bruant (1685), beherbergt eine Kunstgalerie Hôtel de Saint-Fargeau (1686), gehört zum Museum der Pariser Stadtgeschichte Hôtel de Soubise (1705…   ... (Deutsch)
Andere Sprachen
3rd arrondissement of Paris - English -> Deutsch  
3e arrondissement (Parijs) - Nederlandse -> Deutsch  
III округ Парижа - Русский -> Deutsch  Український -> Deutsch  
3e arrondissement de Paris - Français -> Deutsch  
3. dzielnica Paryża - Polska -> Deutsch  
III arrondissement di Parigi - Italiano -> Deutsch  
III Distrito de París - Español -> Deutsch  
3区 (パリ) - 日本語 -> Deutsch  
3r districte de París - Català -> Deutsch  
3. pařížský obvod - České -> Deutsch  
3.º arrondissement de Paris - Português -> Deutsch  
3. arrondissement - Norske -> Deutsch  
Paris tredje arrondissement - Svenska -> Deutsch  
3. arrondissement i Paris - Danske -> Deutsch  
3. arrondissementti (Pariisi) - Suomalainen -> Deutsch  
巴黎第三区 - 简体中文 -> Deutsch  
by Panoramio
Rue de Turbigo, Paris, France
Rue de Turbigo, Paris, France
Wim Janssen
go place
Arts et metiers
Arts et metiers
gmg61
go place
la boite postale et le cirque
la boite postale et le cirque
perinic
go place
Париж
Париж
Sergey Duhanin
go place
Paris48-PlaceDeLaRepublique (105°)
Paris48-PlaceDeLaRepublique (105°)
© Roland1
go place
R é p u b l i q u e
R é p u b l i q u e
Mircea_RAICU
go place
marais
marais
vlad eftenie
go place