Panorama von Tampereen Kauppahalli. Virtuelle Tour durch Tampereen Kauppahalli. Karte von Tampereen Kauppahalli

 [+]
Beschreibung  panorama

Tampereen Kauppahalli

POI: 61.496900, 23.758790
Die Tampereen Kauppahalli ist die größte und älteste Markthalle in der Großstadt Tampere im südwestlichen Finnland.
Geschichte
Die eingeschossige Halle in einer Stahlkonstruktion mit zentraler Bogenhalle wurde vom Architekten Hjalmar Åbergin erbaut und 1901 eröffnet. Sie verfügt über 110 Einzelhandelsplätze mit rund 2.100 m² Fläche. Das Kühlhaus- und Lagervolumen beträgt rund 18.500 m³. Die Händler dürfen gemäß der Satzung Fleisch- und Fischprodukte, Eier, Butter, Käse und Gemüse anbieten. Die Markthalle wird von 38 Unternehmen betrieben, die sich in den späten 1960er und frühen 1970er Jahren zusammenschlossen als die Markthalle Kunden an Supermärkte verlor. Die Einzelhändler bündelten ihre Kräfte und organisierten eine verbrauchfreundliche Struktur und strafften ihr täglich frisches Warenangebot das zum Erhalt des über hundert Jahre alten Markbetriebes führte. 1971 wurde eine Cafeteria eröffnet. Das älteste Unternehmen ist die Fleischerei Lihakauppa Yrjö Wigren Oy, die von 1917 bis heute in der Markthalle vertreten ist. Die an der Hämeenkatu 13 gelegene Markthalle steht unter Denkmalschutz.
Weblinks
Homepage Tampereen Kauppahalli…   ... (Deutsch)
Andere Sprachen
Halle du marché de Tampere - Français -> Deutsch  
Tampereen kauppahalli - Suomalainen -> Deutsch  
by Panoramio
Tampere
Tampere
CarolineSST
go place
Built in 1901
Built in 1901
Petteri Kantokari
go place
Tampere's central square
Tampere's central square
Veijari
go place
Tampere Keskustori (central square), taken towards NE
Tampere Keskustori (central square), taken towards NE
Heikki Santasalo
go place
Tampere city hall
Tampere city hall
Heikki Santasalo
go place
Tampere
Tampere
samous
go place
Tampere
Tampere
vandemberg
go place