Panorama von Adahuesca. Virtuelle Tour durch Adahuesca. Karte von Adahuesca

 [+]
Beschreibung  panorama

Adahuesca

POI: 42.144444, -0.007500
Adahuesca (aragonesisch Adauesca) ist eine spanische Gemeinde in der Provinz Huesca der Autonomen Gemeinschaft Aragonien. Sie liegt in der Comarca Somontano de Barbastro, etwa 40 Kilometer östlich von Huesca und 5,5 Kilometer nordöstlich von Abiego. Teile des Gemeindegebietes gehören zum Naturpark Parque natural de la sierra de Guara.
Gemeindegliederung
Adahuesca Sevil
Geschichte
Am 4. Mai 1288 übergab der König Alfons III. den Ort an Pedro Martínez de Luna. Im Jahr 1381, als Adahuesca Krongut war, verkaufte König Peter IV. die heute nicht mehr existierende Burg von Adahuesca an Manuel de Entenza.
Bevölkerungsentwicklung
Sehenswürdigkeiten
Romanische Kirche Nuestra Señora de Treviño, erbaut im 13. Jahrhundert (Bien de Interés Cultural) Barocke Pfarrkirche San Pedro
Literatur
Huesca. Guía turística del Altoaragón, Editorial Pirineo, Huesca 2003, ISBN 84-87997-68-6, S. 275
Weblinks
Adahuesca in CAI-Aragón (spanisch) Adahuesca bei der Comarca Somontano de Barbastro (spanisch, abgerufen am 9. Februar 2014)
Einzelnachweise…
  ... (Deutsch)
Andere Sprachen
Adahuesca - English -> Deutsch  Nederlandse -> Deutsch  Français -> Deutsch  Polska -> Deutsch  Italiano -> Deutsch  Español -> Deutsch  Català -> Deutsch  Português -> Deutsch  Magyar -> Deutsch  
Адауэска - Русский -> Deutsch  
Адауеска - Український -> Deutsch  
阿达韦斯卡 - 简体中文 -> Deutsch  
by Panoramio
Sehenswürdigkeiten in der Nähe  panorama
In der Nähe