Panorama von Babylon (Tschechien). Virtuelle Tour durch Babylon (Tschechien). Karte von Babylon (Tschechien)

 [+]
Beschreibung  panorama

Babylon (Tschechien)

POI: 49.396900, 12.848900
Babylon (deutsch Babilon) ist eine Gemeinde mit 304 Einwohnern in der Region Chodsko mit historischen Denkmälern und volkstümlicher Folklore in Okres Domažlice, Tschechien.
Geographie
Das Dorf liegt in der Cham-Further Senke (Všerubská vrchovina) im Tal der Bystřice und ist ein bedeutender Erholungsort der Region. Es führen die Staatsstraße I/26 zwischen Horšovský Týn und Furth im Wald sowie die Bahnstrecke Plzeň–Furth im Wald hindurch. Am östlichen Ortsrand verläuft der Pastritzkanal.
Geschichte
Das ehemalige Holzhauerdorf war bereits in der Bronzezeit bevölkert. Die dauerhafte Besiedlung begann im 10. Jahrhundert. Das Dorf entstand etwa im 15. Jahrhundert, die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1587. Von 1940 bis 1945 gehörte die Gemeinde zum bayerischen Landkreis Waldmünchen. Bis nach 1945 lag Babylon an der Sprachgrenze zwischen dem Deutschen und dem Tschechischen.
Partnerstädte
Schweiz Lauenen, Schweiz
Weblinks
Webseite der Gemeinde
Einzelnachweise…
  ... (Deutsch)
Andere Sprachen
Babylon (Domažlice District) - English -> Deutsch  
Babylon (okres Domažlice) - Nederlandse -> Deutsch  České -> Deutsch  
Babylon (district de Domažlice) - Français -> Deutsch  
Babylon (Czechy) - Polska -> Deutsch  
Babylon (Repubblica Ceca) - Italiano -> Deutsch  
Бабилон (Домажлице) - Српска -> Deutsch  
Babylon (Domažlice) - Português -> Deutsch  
Babylon (Domažlice járás) - Magyar -> Deutsch  
by Panoramio