Panorama von Středočeský kraj. Virtuelle Tour durch Středočeský kraj. Karte von Středočeský kraj

 [+]
Beschreibung  panorama

Středočeský kraj

POI: 50.087778, 14.420556
Die Mittelböhmische Region (tschechisch Středočeský kraj) ist flächenmäßig die größte der 14 Regionen Tschechiens. Die Region deckt einen großen Teil des westlichen Tschechiens ab und wird von den Regionen Liberec, Hradec Králové, Pardubice, Vysočina, Südböhmen, Pilsen und Ústí nad Labem umschlossen, während der Kern, das Stadtgebiet von Prag, politisch gesehen unabhängig ist und verwaltungsmäßig eine selbständige Region bildet. Inklusive Prag entspricht die Region der historischen Region Mittelböhmen.
Verwaltungsgliederung
Bezirke (okresy)
Die Region besteht aus 1.148 Gemeinden, die sich auf zwölf Bezirke aufteilen. Den größten Bezirk bildet Benešov, der bevölkerungsreichste ist Kladno. Die jeweilige Anzahl der Gemeinden ist in Klammern angegeben.
Politik
Landeshauptmann (Hejtman) der Region ist seit 2012 Josef Řihák (ČSSD), ehemaliger Bürgermeister der Stadt Příbram. Er ist der vierte Hejtman des Bezirkes nach Petr Bendl (ODS) (2000 bis 2008), dem früheren tschechischen Gesundheitsminister David Rath (ČSSD) (2008–2012) und Zuzana Moravčíková (ČSSD), die das Amt nur ein paar Monate bis zu den Wahlen 2012 ausübte, nachdem Rath wegen einer Korruptionsaffäre verhaftet worden war und zurücktrat. Bei den letzten Wahlen des Regionsparlamentes wurde die sozialdemokratische ČSSD trotz der vorangegangenen Verhaftung des amtierenden Hejtmans Rath mit 21,79 % knapp vor der kommunistischen KSČM mit 20,57 % stärkste Kraft. Es folgen die konservative ODS mit 18,32 % und die bürgerliche TOP 09 11,71 %. 21,61 % der abgegebenen Stimmen scheiterten an der Sperrklausel von 5 %. Die ČSSD erhielt damit 20 von 65 Sitzen, die KSČM 19, die ODS 16 und die TOP 09 10 Sitze. Der Regionsrat wurde nach den Wahlen aus einer Koalition der ČSSD und der KSČM gebildet, in dem die ČSSD einschließlich Hejtman 7 Mitglieder und die KSČM 4 Mitglieder stellen.
Geographie
Landschaft
Die Mittelböhmische Region liegt in der so genannten Böhmischen Pfanne. Der Norden und Osten sind Ebenen, im Süden und Südwesten ist es hügelig. Den höchsten Punkt der Region bildet im Brdská vrchovina (Brdy-Bergland) der Tok (864 m), der tiefste Punkt ist die Elbe nördlich von Mělník (153 m). Der von der Landwirtschaft genutzte Boden nimmt 61 % der Fläche ein. Der Boden besteht meist aus schwarzer, ertragreicher Erde mit einem hohen Anteil an Humus. In höher gelegenen Gegenden überwiegt braune Erde. In den hügeligen Gegenden überwiegt sanddurchgesetzter Boden. 28 % der Fläche nehmen Wälder ein. Während die Rodung im Norden ziemlich weit fortgeschritten ist, findet man in Gegenden von Dobříš, Rožmitál und entlang des Flusses Sázava einen großen Reichtum an Wäldern.
Größte Städte
In der Mittelböhmischen Region gibt es keine Großstadt. 43 % aller Einwohner leben in Gemeinden mit weniger als 2.000 Einwohnern. In der Mittelböhmischen Region liegt auch die kleine Gemeinde Lidice (450 Einw.), bekanntgeworden durch das am 9. Juni 1942 verübte Massaker der Nationalsozialisten als…   ... (Deutsch)
Andere Sprachen
Central Bohemian Region - English -> Deutsch  
Midden-Bohemen - Nederlandse -> Deutsch  
Среднечешский край - Русский -> Deutsch  
Bohême centrale - Français -> Deutsch  
Kraj środkowoczeski - Polska -> Deutsch  
Центральночеський край - Український -> Deutsch  
Boemia centrale - Italiano -> Deutsch  
Región de Bohemia Central - Español -> Deutsch  
中央ボヘミア州 - 日本語 -> Deutsch  
Regió de Bohèmia Central - Català -> Deutsch  
Středočeský kraj - České -> Deutsch  
Средњочешки крај - Српска -> Deutsch  
Boêmia Central (região) - Português -> Deutsch  
Vidurio Čekijos kraštas - Lietuvos -> Deutsch  
Sentralböhmen (region) - Norske -> Deutsch  
Mellersta Böhmen - Svenska -> Deutsch  
Közép-Csehországi kerület - Magyar -> Deutsch  
Centralbøhmen - Danske -> Deutsch  
Keski-Böömin lääni - Suomalainen -> Deutsch  
中波希米亚州 - 简体中文 -> Deutsch  
by Panoramio
Jan Hus Monument and Tyn-Church
Jan Hus Monument and Tyn-Church
© alfredschaffer
go place
New Year's Eve (picture edited)
New Year's Eve (picture edited)
Francesco Villa
go place
Current Contest ---Týn Church - Staroměstské Náměstí - Praga
Current Contest ---Týn Church - Staroměstské Náměstí - Praga
Karppanta
go place
CZE Praha Staromestske namesti (Panna Maria pred Tynem) from Staromestska Radnice vez Hyperpanorama ~4+4~ by KWOT {Subtitle: Earth is a Sphere with a Gold City by KWOT}
CZE Praha Staromestske namesti (Panna Maria pred Tynem) from Staromestska Radnice vez Hyperpanorama ~4+4~ by KWOT {Subtitle: Earth is a Sphere with a Gold City by KWOT}
KWO Tsoumenis
go place
Prague..
Prague..
Eleni K.
go place
#3 - Staromestske Namesti from the clock tower
#3 - Staromestske Namesti from the clock tower
farangas
go place
Current Contest --- Vista desde la Torre del Reloj - Praga
Current Contest --- Vista desde la Torre del Reloj - Praga
Karppanta
go place