Panorama von Tour Down Under 2012. Virtuelle Tour durch Tour Down Under 2012. Karte von Tour Down Under 2012

 [+]
Beschreibung  panorama

Tour Down Under 2012

POI: -34.922421, 138.611633
Die 14. Tour Down Under fand vom 15. bis zum 22. Januar 2012 statt. Das Radrennen bestand aus sechs Etappen, die erste begann am 17. Januar. Zwei Tage zuvor wurde das Rennen mit dem Kriterium Down Under Classic (im UCI-Kriteriumskalender als Down Under Criterium eingetragen) eröffnet, das nicht zur Gesamtwertung zählt. Die Gesamtdistanz des Rennens betrug 803 Kilometer und damit 45 Kilometer mehr als im Vorjahr. Die Tour Down Under war der erste Wettbewerb der UCI World Tour 2012.
Teilnehmer
Startberechtigt waren die 18 ProTeams sowie eine Mannschaft der Universität Süd-Australien, die das 133 Fahrer umfassende Peloton vervollständigte.
Etappen
Etappenübersicht
Wertungen
Wertungen im Tourverlauf
Die Tabelle zeigt den Führenden in der jeweiligen Wertung nach der jeweiligen Etappe an.
Die Etappen im Einzelnen
Das Rennen fand in der Provinz South Australia rund um die Hauptstadt Adelaide statt. Die Tour Down Under stand wie jedes Jahr im Mittelpunkt des Festival of Cycling, einer einwöchigen Veranstaltung, in der sich in South Australia alles ums Fahrrad dreht.
Down Under Classic
Das Kriterium über 51 Kilometer in Adelaide, der Hauptstadt von South Australia, eröffnete die Tour Down Under 2012 und enthielt vier Prämiensprints. Es zählt weder zur Gesamtwertung noch zur Wertung der UCI World Tour und bestand aus 30 flachen Runden zu je 1,7 Kilometern. Vor dem Down Under Classic wurden die teilnehmenden Mannschaften den Zuschauern vorgestellt.
1. Etappe, Prospect – Clare
Die erste Etappe begann im Adelaider Vorort Prospect und führte über 149 Kilometer nördlich nach Clare. Zwei Zwischensprints und eine Bergwertung der dritten Kategorie wurden auf der Strecke passiert, die kontinuierlich leicht ansteigt.
2. Etappe, Lobethal – Stirling
148 Kilometer lang war die zweite Etappe der Tour Down Under, die die obligatorischen beiden Sprintwertungen und eine Bergwertung der zweiten Kategorie enthielt. Am Ende des Tages wurde die Ziellinie in Stirling dreimal passiert. Auf diesem Rundkurs, der dem auf dem dritten Abschnitt des Vorjahres entspricht, steigt die Straße zum Ziel hin an.
3. Etappe, Unley – Victor Harbor
Der dritte Tagesabschnitt führte das Feld über eine Strecke von 134,5 weitgehend flachen Kilometern, auf der zwei Sprint- und eine Bergwertung der zweiten Kategorie ausgefahren werden, von Unley Richtung Süden nach Victor Harbor.
4. Etappe, Norwood – Tanunda
Der Weg auf der vierten Etappe war 130 Kilometer lang zwischen Norwood, einem Stadtteil von Adelaide, der wie 2011 den Start des vierten Abschnitts bildete, und Tanunda im Nordwesten. Es wurden zwei Sprint- und zwei Bergwertungen (eine der ersten Kategorie und eine der zweiten) auf einer vorwiegend flachen Route abgenommen.
5. Etappe, McClaren Vale – Willunga
Der fünfte Tagesabschnitt im Süden der Provinz war wie schon in den vergangenen Jahren die „Königsetappe“ der Tour Down Under und in diesem Jahr mit 151,5 Kilometern auch…   ... (Deutsch)
Andere Sprachen
2012 Tour Down Under - English -> Deutsch  
Tour Down Under 2012 - Nederlandse -> Deutsch  Français -> Deutsch  Polska -> Deutsch  Italiano -> Deutsch  Español -> Deutsch  Català -> Deutsch  Norske -> Deutsch  Danske -> Deutsch  
Тур Даун Андер 2012 - Русский -> Deutsch  
ツアー・ダウンアンダー2012 - 日本語 -> Deutsch  
2012-es Tour Down Under - Magyar -> Deutsch  
by Panoramio
Rymill Park - Adelaide
Rymill Park - Adelaide
Rainer.Lucks
go place
Adelaide - Australia
Adelaide - Australia
Styve Reineck
go place
Adelaide
Adelaide
miro59
go place
Adelaide South Australia
Adelaide South Australia
Rainer.Lucks
go place
Adelaide
Adelaide
miro59
go place
0146 Adelaide, Rundle Mall
0146 Adelaide, Rundle Mall
Daniel Meyer
go place
South Australia
South Australia
Rainer.Lucks
go place