Panorama von Ararat (Australien). Virtuelle Tour durch Ararat (Australien). Karte von Ararat (Australien)

 [+]
Beschreibung  panorama

Ararat (Australien)

POI: -37.283333, 142.916667
Ararat ist eine Stadt im Südwesten des australischen Bundesstaates Victoria. Sie liegt ca. 205 km westlich von Melbourne am Western Highway, an den Osthängen der Ararat Hills im Tal des Cemetery Creek. Bei der Volkszählung 2006 wurden 8.215 Einwohner ermittelt. Ararat ist die größte Ansiedlung im Local Government Area Ararat Rural City und deren Verwaltungszentrum. Die Entdeckung von Gold 1857, während des victorianischen Goldrausches, machte aus Ararat eine Boomtown, die bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts wuchs und gedieh. Danach nahm die Bevölkerungszahl stetig ab. Am 24. Mai 1950 erhielt Ararat das Stadtrecht, aber bis heute sank die Bevölkerungszahl weiter. Die Stadt wurde nach dem Mount Ararat 10 km westlich benannt. Dieser wiederum erhielt seinen Namen 1841 von Horatio Wills.
Geschichte
Vor der europäischen Besiedelung war das Land des heutigen Ararat vom Aboriginesstamm der Tjapwurong bewohnt. In den 1840er-Jahren siedelten die ersten Europäer in der Grampians, nachdem der Entdecker Thomas Livingstone Mitchell 1836 durch dieses Gebiet zog. 1841 schrieb Horatio Wills auf seiner Landsuche weiter im Süden in sein Tagebuch: "like in the Ark we rested" (Wir lagerten wie auf Noahs Arche). Daher benannte er den nahegelegenen Hügel Mount Ararat. Nach dem Berg wurde später die Stadt benannt. Das erste Postamt wurde am 1. Februar 1856 eröffnet, wurde aber bis 31. August 1857 Cathcart genannt. 1857 fand eine Gruppe chinesischer Bergleute auf ihrem Weg zu den Goldfeldern im Zentrum von Victoria an der dann ‘’Canton-Ader’’ genannten Stelle Gold. Damit begann das immense Wachstum von Ararat. Die chinesische Gemeinde in Ararat war sehr groß. Das Gum San Chinese Heritage Centre bewahrt ihr Andenken. Das schnelle Bevölkerungswachstum brachte eine Gemeinde hervor, die am 24. September 1858 als Vorstadt registriert wurde. Ararat wurde zur Stadt der Irrenanstalten. J Ward, eine Anstalt für geisteskranke Straftäter, wurde 1859 dort eröffnet. 1865 öffnete mit dem Aradale Mental Hospital ein großes Krankenhaus zur Behandlung Geisteskranker. Beide Einrichtungen wurden dann wieder geschlossen, bleiben aber bis heute Erinnerungsstücke an die Rolle der Stadt als Zentrum für die Behandlung psychisch kranker Patienten. 1863 pflanzten französische Siedler Weinstöcke an.
Wirtschaft
Die Wirtschaft von Ararat umfasst im Wesentlichen verschiedene Zweige der Landwirtschaft, wie Haltung von Schafen für Wolle, Rinderhaltung für Fleisch und den Weinbau in den Grampians. Daneben gibt es in der Umgebung eine Reihe von Windparks, wie z.B. in den Challicum Hills, die große Mengen erneuerbarer Energie in das Stromnetz einspeisen. In der Stadt gibt es auch etliche Dienstleistungsbetriebe im Gesundheitssektor und in der Verwaltung. Sie ist auch ein regionales Handelszentrum. Das Hopkins Correctional Centre (Gefängnis) liegt auch in Ararat. Der Tourismus durch den benachbarten Grampians-Nationalpark und die Weinbaubetriebe in den Grampians ist ein kleiner, aber wichtiger…   ... (Deutsch)
Andere Sprachen
Ararat, Victoria - English -> Deutsch  
Ararat (Australië) - Nederlandse -> Deutsch  
Арарат (Австралия) - Русский -> Deutsch  
Ararat (Australie) - Français -> Deutsch  
Ararat (Australia) - Polska -> Deutsch  
Арарат (місто, Австралія) - Український -> Deutsch  
Ararat (Victoria) - Español -> Deutsch  Norske -> Deutsch  
by Panoramio
Chinese temple
Chinese temple
PhaedrusYP
go place
X41 takes the down Horsham away from Ararat in 1973
X41 takes the down Horsham away from Ararat in 1973
RodWilliams
go place
Alexandra Gardens, Ararat
Alexandra Gardens, Ararat
densil
go place

snucklepuff
go place
Alexandra Gardens, Ararat
Alexandra Gardens, Ararat
densil
go place

snucklepuff
go place

snucklepuff
go place
Sehenswürdigkeiten in der Nähe  panorama
In der Nähe